KMU überlassen IT-Probleme festen Service-Partnern

Da nur 8% aller kleinen Unternehmen in Deutschland über eine eigene IT-Abteilung verfügen, ist das Gros der Firmen oft schon bei kleinen Software-Problemen oder bei fehlerhafter Hardware auf Hilfe von außen angewiesen. Das Marktforschungsinstitut TechConsult fragte nun nach, wer mit der Lösung solcher Probleme von KMUs beauftragt wird. Ergebnis: 54% der Unternehmen vertraut bei Problemen auf einen festen IT-Servicepartner.

Anzeige
© just 4 business

Erstaunlich ist aber auch: Immerhin 42% der kleinen Betriebe lösen die Fragen der IT-Infrastruktur intern oder bitten Bekannte und Verwandte um Rat. Letzteres ist vor allem in kleinen Industrie- und Handwerksbetrieben der Fall. (Microsoft/ml) ENGLISH