Projekt- und Kontaktmanagement vereinen

Die Projektmanagement-Software CoP.Track von der SMC GmbH soll in Version 3.4 um Funktionen aus dem Bereich Kontaktmanagement erweitert worden sein. So können bei Bedarf auch Außenkontakte über bestimmte Projektdetails informiert werden.

Anzeige

Das webbasierte Projektmanagement-System soll von der Planung über das Controlling und das Ressourcenmanagement bis hin zur Fakturierung alle wesentlichen Bestandteile der Projektverwaltung beinhalten. Budgets, Ist-Zeiten und Kosten könnten erfasst, verwaltet und abgerechnet werden. Neu in der Version 3.4 von CoP.Track sei die Darstellung der Beziehungen zwischen Außenkontakten und den Projekten sowie eine entsprechende Projektkommunikation über das eigentliche Team hinaus.

Kontakte sollen zentral pflegbar sein, um ihnen im Projekt Rollen und Zuständigkeiten zuordnen zu können. Die „Besitzer“ der Kontakten könnten jeweils festlegen, welche Nutzergruppen diesen Kontakt sehen dürfen. Neben der Adresse könnten auch die Kontakthistorie sowie zugehörige Dokumente für andere im Projekt sichtbar gemacht werden. Eine Demo-Version soll auf der Website des Anbieters verfügbar sein (Quelle: SMC GmbH/OSC).