Rating-Selbstcheck mit Unternehmenskennwerten

Die Forschungsgruppe „Investor Relations und Rating für KMU“ des Fachgebiets Finanzwirtschaft/ Investition der TU Ilmenau stellt seit Anfang September 2007 auf ihrer Homepage einen erweiterten Rating-Check zur kostenfreien Nutzung bereit. Dieser MWI-Rating-Selbstcheck mit Unternehmenskennwerten ermöglicht sowohl eine qualitative Einschätzung der Managementqualität, der Wirtschaftlichkeit und der Innovationsstärke des Unternehmens als auch eine quantitative Bewertung mit Blick auf die Bilanz und die Gewinn-und-Verlust-Rechnung.

Anzeige
© Heise Events

Die qualitative Einschätzung des Unternehmens beginnt mit der Managementbewertung. Sie stützt sich auf die Beantwortung von Fragen durch den Unternehmer aus den Kriteriengruppen Geschäftsführung sowie Personal, Geschäftsplanung, Marktorientierung und Jahresabschluss. Die Wirtschaftlichkeitsbewertung beurteilt die Ertrags-, Vermögens- und Finanzlage, die leistungswirtschaftliche Situation, die Planungsrechnungen und die Kostenpolitik im Unternehmen. Die Innovationstätigkeit wird bezüglich der Innovationsfähigkeit, des Innovationsmanagements, der Markt- und Wettbewerbsorientierung und der Innovationswirkungen bewertet.

Die quantitative Bewertung innerhalb des Ratingchecks mit Unternehmenskennwerten stützt sich auf Auswertungen von 23 Unternehmenskennwerten. Aus der Bilanz werden 10 Positionen ausgewertet. Aus der Gewinn- und Verlustrechnung werden 7 Angaben ausgewertet. Die 6 zusätzlichen Angaben beziehen sich u.a. auf die Branche, den Absatzschwerpunkt und die Beteiligungsfinanzierung.

Die quantitative Analyse der 23 Unternehmenskennwerte erfolgt unabhängig vom MWI-Rating-Selbstcheck (qualitativ). Die Auswertung basiert auf Untersuchungen der KfW-Bankengruppe. Dabei ging des darum, den Einfluss finanzieller Kennziffern und anderer Faktoren auf die Insolvenzwahrscheinlichkeit kleiner und mittlere Unternehmen (KMU) auszuweisen. Als zusammenfassendes Auswertungsergebnis der quantitativen Bewertung wird ein Prozentsatz der Ausfallwahrscheinlichkeit ausgewiesen.

Weitere Informationen und den Zugang zum Rating-Selbstcheck bietet die Website der Technischen Universität Ilmenau. (idw/ml)