Für finanziellen Überblick sorgen

Die zu geringe Ausstattung mit Finanzmitteln und der fehlende Überblick über die eigene Finanzsituation sind wesentliche Gründe für das frühe Scheitern von Existenzgründungen. Die neue Software büro easy 2008 von der Lexware GmbH & Co. KG soll eine bedienerfreundliche Übersicht über die Geschäftszahlen liefern.

Anzeige
c't wissen - DSGVO 2020 in der Praxis

Für die Kontrolle der Geschäftszahlen in büro easy 2008 braucht der Anwender keine tiefgehenden Kenntnisse der Buchhaltung, so Lexware. Mit der Anwendung können Rechnungen geschrieben, Kassenbücher geführt und Online-Transaktionen mit der Bank abgewickelt werden. Zudem lassen sich Abschreibungen ermitteln sowie in der Plus-Version elektronische Rechnungen mit qualifizierter, digitaler Signatur versenden. Für verschiedene Geschäftsdokumente stehen Textbausteine bereit.

büro easy 2008 erlaubt den Zugriff auf eine Online- Business-Community, Web-Foren sowie einen Expertenchat zu verschiedenen Themen. Alle Änderungen durch die Unternehmensteuer-Reform 2008 sind berücksichtigt worden, meldet Lexware. Ab Anfang November 2007 ist die büro easy 2008 Erstversion für 99,90 Euro erhältlich, die Lexware büro easy plus 2008 Erstversion für 149,90 Euro (Quelle: Lexware GmbH & Co. KG/OSC).