Lüfterloser PC unterstützt Schulungsatmosphäre

Konferenzen und Schulungen benötigen ein besonders ruhiges Umfeld. Mit dem Lynx Fanless PC steht ein Computer zur Verfügung, der ganz ohne Lüfter und störende Geräusche auskommen soll.

Anzeige
c't wissen - DSGVO 2020 in der Praxis

Das Rechnersystem von der Lynx Europe GmbH wird komplett passiv gekühlt und steckt in einem eloxierten Aluminium-Gehäuse. Die Geräuschemission wird mit 0,1 Sone angegeben. Das Gehäuse ist gegen Staub und Schmutz abgeschlossen, so dass auch ein Einsatz in Industrieumgebungen, Reinräumen und Laboren möglich sein soll. Der Stromverbrauch des Lynx Fanless PCs liegt unter Volllast bei 48 Watt, im Idle Modus bei 29 Watt und im Stand-By-Betrieb bei 2,4 Watt. Bis zu zwei Monitore können gleichzeitig angeschlossen werden.

Als Schnittstellen stehen ein VGA- und ein DVI-Anschluss bereit. Als Betriebssystem nutzt der lüfterlose Rechner Windows XP. Erhältlich sind der Lynx Fanless PC IT-I CEL mit Intel Celeron Prozessor und der Lynx Fanless PC IT-I C2D mit Intel Core2 Duo Prozessor. Kosten sollen die Lynx Fanless PCs ab 1.899 Euro brutto inklusive Mehrwertsteuer (Quelle: Lynx Europe GmbH/OSC).