Internetpreis geht nach Bayern und in das Saarland

Drei junge Hightech-Unternehmen aus Bayern und dem Saarland haben den Deutschen Internetpreis 2007 gewonnen: Die metaio GmbH aus München, die e.Consult AG aus Saarbrücken und die GPSoverIP GmbH aus Schweinfurt. Eine unabhängige Jury hat ihre webbasierten IT-Lösungen unter mehr als 300 Wettbewerbs-Teilnehmern ausgewählt.

Anzeige
c't wissen - DSGVO 2020 in der Praxis

„Diese Unternehmen sind die innovativsten IT-Mittelständler unter vielen exzellenten Bewerbern“, sagte BITKOM-Vizepräsident Heinz Paul Bonn bei der Preisverleihung am Dienstagabend in Düsseldorf. Minister Michael Glos ist Schirmherr des Wettbewerbs, der auch von namhaften Unternehmen unterstützt wird. (BITKOM/ml) ENGLISH