Über Mobile Trends 2008 informieren

Am 3. Dezember 2007 findet der zweite MobileMonday in Frankfurt statt, auf dem sich die globale „Open Source Community“ der Mobile Branche trifft, um über die kommenden Trends zu diskutieren.

Die kostenlosen Veranstaltungen umfassen ein Themenspektrum von aktuellen Plattformen wie Android und iPhone über mobile Applikationen bis hin zu konkreten Denkanstößen verschiedener Experten der mobilen Szene. Teilnehmen werden Branchengrößen wie Google, Qualcomm, T-Mobile und Sun, die Fachgruppe Mobile im BVDW, aber auch Start-Ups und Innovatoren. Die Fachgruppe Mobile im BVDW ist ein Zusammenschluss von Firmen und Institutionen in Deutschland, die das mobile Endgerät als interaktives Informations-, Unterhaltungs-, Vertriebs- und Marketing-Medium forcieren wollen.

Der MobileMonday findet mittlerweile in über 60 Städten weltweit statt, nachdem er in Helsinki im Jahr 2000 begonnen hatte. Weitere Details zu dem MobileMonday in Frankfurt sowie die Möglichkeit, eine kostenlose Eintrittskarte zu bestellen , findet man unter http://www.mobilemonday.net/ (Quelle: Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V./OSC).