Auch 2008 Fördermittel für Bauforschungsprojekte

Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung will auch im Jahr 2008 im Rahmen der Forschungsinitiative „Zukunft Bau“ Mittel für die Förderung innovativer Bauforschungsprojekte bereitstellen.. Auf der gleichnamigen Fachtagung am 08.01.2008 sollen die aktuellen Förderbedingungen und die Bewerbungsfristen bekannt gegeben werden. Seit dem Start der Forschungsinitiative wurden 550 Anträge eingereicht. Derzeit laufen 150 Forschungsvorhaben.

Anzeige
c't wissen - DSGVO 2020 in der Praxis

Zwei Antragsrunden sind für 2008 geplant. Termine und Förderbedingungen werden laut Ministerium im Rahmen der „Deubau 2008“ in Essen auf der Fachtagung „Zukunft Bau“ bekannt gegeben. Im Fokus der Veranstaltung stehen außerdem die Präsentation neuer innovativer Forschungscluster sowie die Vorstellung erster Ergebnisse aus laufenden und abgeschlossenen Projekten. Informationen zu den Veranstaltungen, Programmhinweise und Preise stehen im Internet zur Verfügung. (idw/ml)