E-Mails in Echtzeit filtern

Risiken im Internet können innerhalb kurzer Zeit auftauchen. Eine Echtzeit-Filterung für E-Mails ist deshalb wichtig. Panda Security hat vor kurzem die Nachrichten-Filtertechnologie von Cloudmark in seine GateDefender Netzwerk-Security-Appliances integriert.

Anzeige
© Heise Business Services

Dabei schützt die „GateDefender Performa“-Serie laut Anbieter das Unternehmensnetz vor allen Malware-Arten, unerwünschten Web- und E-Mail-Inhalten sowie Spam-Mails. Die „GateDefender Integra“-Serie verfügt zusätzlich über Firewall- und VPN-Technologien sowie ein Intrusion Detection System (IDS) und versteht sich somit als Unified Threat Management Lösung, also als All-in-One Paket. Die in den Appliances genutzten Echtzeit-Daten stammen aus dem Cloudmark Global Threat Network, einem Meldenetz aus Berichterstattern in 163 Ländern.

Dadurch sollen über 98 Prozent der ankommenden und ausgehenden E-Mail Angriffe erkannt werden können. Sicherheitsexperten sehen in unverlangten E-Mails auch die unnötige Belegung von Netzwerkbandbreite und Speicherplatz und unter Umständen die Beeinträchtigung der Produktivität bei den Mitarbeitern (Quelle: Panda Security Deutschland/OSC).