Mindestlohn von Bundesrat abgenickt

Ab 1. Januar gilt für Briefzusteller ein Mindestlohn von 8,00 bis 9,80 Euro pro Stunde (wir berichteten bereits darüber). Die endgültige Zustimmung im Rahmen einer Ausweitung des Arbeitnehmer-Entsendegesetzes fiel auf der letzten Sitzung des Bundesrats vor Weihnachten. Ein entsprechender Beschluss des Kabinetts erging bereits gestern. (ml)

Anzeige
© Heise Business Services