Marketing-Kampagnen gezielt überwachen

Marketing-Maßnahmen gestalten sich oftmals als umfangreiches Projekt mit zahlreichen Einzelschritten. Die Software Gate Messenger von der Ravinia GmbH versteht sich als Frühwarnsystem für entsprechende Kampagnen.

Anzeige
c't wissen - DSGVO 2020 in der Praxis

Ziel dieses Systems ist es, die an den Kampagnen Beteiligten rechtzeitig über anstehende Termine oder die Entwicklung der Kosten im Vergleich zum angesetzten Budget zu informieren. Ein einfacher Terminkalender reiche zur Steuerung nicht aus, so der Anbieter. So können bei dem Gate Messenger zu den einzelnen Terminen jeweils Zusatzinformationen wie die Verantwortlichkeit oder die Kosten hinterlegt werden. In Verbindung mit dem Marketing-Projektmanagement-System „Gate to Marketing“ soll der Gate Messenger die Termine überwachen und den einzelnen Verantwortlichen entsprechende Erinnerungen und Warnungen senden.

Dazu können verschiedene Ereignisse definiert werden, die eine solche Meldung auslösen, wie zum Beispiel das Erreichen eines bestimmten Prozentsatzes des Budgets. Die E-Mails können bei Bedarf auch an externe Mitarbeiter gehen, wenn diese Projektmitglieder sind. Die Erledigung einer Maßnahme kann innerhalb der Anwendung quittiert werden, wodurch weitere Schritte eingeleitet werden können (Quelle: RAVINIA GmbH/OSC).