Quelloffene Suchmaschine vor dem Start

Nach Mitteilung von Jimmy Wales, Initiator von Wikia Search und Gründer von Wikipedia, wird am 07.01.08 mit Wikia Search eine quelloffene Suchmaschine online gehen.

Anzeige
© Heise Business Services

Im Gegensatz zu vielen anderen Suchportalen und -maschinen sollen die Suchalgorithmen von Wikia Search für jeden Nutzer einsehbar sein. Allerdings erwartet man zu Beginn dieser quelloffenen Suchmaschine einen noch geringen Datenbestand, da auch dieses Open-Source-Projekt von der Mitwirkung seiner Communitiy abhängen wird. Zudem sollen die freien Rechenkapazitäten der Computer von Freiwilligen genutzt werden, um die Indexierung von Webauftritten voranzutreiben. Die lokalen Ergebnisse der teilnehmenden Rechner würden dann auf den zentralen Server übertragen, um Suchanfragen von dort zu beantworten.

Nutzer von Wikia Search sollen zudem Suchergebnisse bewerten können. Bei der Nutzung dieser Suchmaschine würden keine Daten gespeichert, um die Anwender identifizieren zu können. Grundprinzipien von Wikia Search sind Offenheit, Community, Qualität der Suchergebnisse sowie Datenschutz, so die Wikia, Inc. (Quelle: Wikia, Inc./OSC).