Dematic für Logistics by Voice ausgezeichnet

Die Dematic GmbH konnte für ihre Lösung Logistics by Voice den Innovationspreis 2008 in der Kategorie Logistik entgegen nehmen. Bei dieser Lösung kommt das Verfahren Pick by Voice mit automatisierten Sammelfahrzeugen zum Einsatz.

Anzeige
© Heise Business Services

An die Stelle von Listen und manuellen Kommissionierfahrzeugen treten bei Logistics by Voice die Integration von Pick by Voice und automatisierte Sammelfahrzeuge. Die Picker tragen ein Headset und verfügen über ein Voiceterminal. Aufträge kommen per Funk, so dass die Hände frei sind für die eigentliche Arbeit. Das Transportfahrzeug fährt jeweils von Entnahmepunkt zu Entnahmepunkt, bis die Palette voll ist.

Im Ergebnis erreichen die Picker rund die doppelte Kommissionierleistung bei sinkender Fehlerquote, so der Anbieter. Zudem kann der Weitertransport ebenfalls einfacher automatisiert werden. Eingesetzt werden kann die innovative Logistiklösung in allen Zweigen der produzierenden und weiterverarbeitenden Industrie sowie im Groß- und Versandhandel (Quelle: Dematic GmbH & Co. KG/OSC).