Dupehunter Professional 6.5 sucht doppelte Dateien

Datei-Dubletten auf der Festplatte belegen unnötig Speicherplatz. Mit Dupehunter Professional 6.5 können Unternehmen doppelte Dateien aufspüren und bereinigen. Bei der Identifizierung von Dubletten spielt nicht der Dateiname eine Rolle, sondern die Inhalte.

Anzeige
© Heise Events

Die Suche nach Dubletten kann nicht nur Speicherplatz einsparen, sondern auch dabei helfen, Fehler zu vermeiden. Bei mehreren, gleichartigen Dateien im Netz könnte zum Beispiel die Aktualisierung an einer Datei erfolgen, genutzt wird dann jedoch die andere. Dem begegnet Dupehunter Professional 6.5 durch Identifikation von Dubletten auf Basis der Algorithmen CRC-32 (32 Bit), MD5 (128 Bit) und SHA-1 (160 Bit), die zu den Dateien Werte berechnen und vergleichen. Zudem achtet die Anwendung auf Dateigrößen beim Vergleich. Die Corporate Edition soll zudem einen binären Byte-für-Byte-Vergleich bieten.

Aufgespürte Dubletten lassen sich mit der Software nach der Gutmann-Methode löschen, um eine versehentliche Wiederherstellung der gelöschten Dateien zu vermeiden. Die laut Anbieter bei über 1300 Firmen und Unternehmen installierte Software kostet als Business Edition 19,95 Euro mit Updates für ein Jahr, als Corporate Edition 49,95 Euro, ebenfalls mit Updates für ein Jahr (Quelle: Carsten Heidtke Software/OSC).