Welche Kosten bei neuer Software entscheiden

Viele schütteln den Kopf, wenn sie die Preise für Betriebssysteme und Bürosoftware sehen. Dabei gibt es voll funktionsfähige Open-Source-Alternativen. Für den Support wollen allerdings auch Linux-Distributionen und OpenOffice Geld sehen. Können Unternehmer mit GPL-Lizenzen nun sparen oder nicht? Sebastian Sand meint: Geschenkt. Seine dreiteilige Analyseserie gelangt zu dem Ergebnis, dass am Ende einzig die Personalkosten für Wartung und Pflege ins Gewicht fallen. mehr …

Anzeige
c't wissen - DSGVO 2020 in der Praxis