Hochschule der Medien Stuttgart
Studenten berichten per Podcast von der drupa

Ein 25-köpfiges Produktionsteam der Hochschule der Medien Stuttgart sucht auf der drupa 2008 nach neuen Trends, führenden Technologien, Branchenpersönlichkeiten und Überraschungen. Heraus kommt ein gelungener Blog namens @drupa mit zahlreichen Podcasts und Hintergrundinformationen.

Via Podcasts bereiten die Studenten die Messe-Highlights tagtäglich auf. Die Qualität und die Informationsfülle kann sich sehen lassen. Der Blog ist gespickt mit interessanten Interviews der Druckbranche. Unterstützt wird das Projekt von der Messegesellschaft Düsseldorf, dem Förderverein der Hochschule, dem Programm LARS sowie Sponsoren der Industrie.

Hier der Link zum Drupa-Blog: http://www.at-drupa.de/. (oj)