Embedded-Device-Server bietet Netzwerkanbindung

Digi International hat heute den leistungsstarken Embedded-Device-Server Digi Connect ME 9210 vorgestellt. Mit ihm sollen Original Equipment Manufacturer (OEMs) ihre Produkte mit einer sicheren Netzwerkanbindung ausstatten können. Dabei soll sich der neue Embedded-Device-Server durch höhere Geschwindigkeit, größeren Speicherplatz und mehr Standardschnittstellen als jeder andere Geräteserver auszeichnen.

Anzeige

Geräte sollen Daten daher schneller und effizienter verarbeiten können, so dass die Geräteleistung gesteigert und die Möglichkeit einer Fehlfunktion verringert wird. Die zusätzlichen Schnittstellen sollen den gesamten Designprozess für die Entwickler wesentlich flexibler gestalten.

Der Digi Connect ME 9210 integriert einen 75 MHz schnellen NS9210-ARM9-Prozessor, 8 MByte RAM und 2/4 MByte Flash-Speicher. Er bietet serielle, SPI-, I2C-, GIO-, CAN- und 1-Wire-Schnittstellen sowie integrierte flexible Interface-Module (FIMs). Mit FIMs soll das Modul individuell auf die exakten Anwendungsanforderungen des Benutzers angepasst werden können. Sein NET+OS-Betriebssystem soll Support für die neuesten und sicheren Netzwerkprotokolle wie IPv6, SNMPv3 und SSL bieten und somit eine langfristige Nutzbarkeit garantieren.

Der Digi Connect ME 9210 soll zugleich das erste Embedded-Modul sein, das einen integrierten, NIST-zertifizierten AES-Beschleuniger für sichere Netzwerkkommunikation mit SSL/TLS- und IPsec-Basis aufweist. Laut Hersteller verschlüsselt und entschlüsselt der Beschleuniger Datenströme bis zu zehnmal schneller als eine nur auf Software basierende Lösung und soll so für eine stabile Datensicherheit aller Kundendaten sorgen, die von dem Modul gespeichert oder übertragen werden.

Der Digi Connect ME 9210 bietet außerdem Power-Management-Funktionen wie Power-over-Ethernet-Support (PoE) und Digi Dynamic Power Control. So soll der zum Betreiben des Digi Connect ME 9210 erforderliche Stromverbrauch reduziert und Strom auf PoE-Netzwerken eingespart werden.

Der Digi Connect ME 9210 ist mit dem gängigen Digi Connect ME Pin-kompatibel und austauschbar. Digi Connect ME 9210 JumpStart Kits für NET+OS sind ab sofort zu einem Einführungspreis von 399 US$ (rund 273 Euro) erhältlich. (Quelle: Digi International /GST)