Screenshot-Software wertet Dokumentationen auf

Techsmith bringt mit Snagit 9 in deutscher Sprache eine Screencapture- und Screenrecording-Lösung auf den Markt, die mit neuen Funktionen und Design sowie leistungsstarken Einsatzmöglichkeiten aufwarten soll. Sie soll einfache Screenshots schnell und effizient in ausdrucksstarke Kommunikationsmittel verwandeln.

Anzeige
© Heise Business Services

Snagit 9 ermöglicht es Anwendern, Screenshots eins zu eins von ihrem Bildschirm aufzunehmen. So sollen Ideen schneller kommuniziert, Konzepte eindeutig erklärt und elektronische Informationen bequem mit Point&Click archiviert werden. Mehrbild-Aufnahme, Medienbibliothek mit optischen Suchfenster, Markierung und schnelle Bildbearbeitung verbessern das digitale Arbeiten. Die Neuerungen von Snagit 9 können Sie in einer Reihe von Screencasts hier begutachten.

Mit Snagit 9 können Anwender sämtliche Abbildungen wie scrollende Fenster, Objekte, Menüs, Videos, Text und Webseiten schnell aufzeichnen, bearbeiten, an andere weitergeben und sie in E-Mails, Instant Messages, Powerpoint-Präsentationen, MS-Office-Dokumente, Marketing- und Vertriebsmaterialien, technische Dokumentationen, Informationsblätter, Webseiten und Blogs integrieren

Snagit 9 läuft unter Microsoft Windows XP, XP x64 und Vista. Der empfohlene Verkaufspreis von Snagit beträgt 33,50 Euro für eine Einzellizenz. Derzeitige Anwender erhalten einen speziellen 60-tägigen Upgrade-Preis von 22,00 Euro. Eine kostenlose, auf 30 Tage beschränkte Vollversion ist ebenfalls über die Homepage erhältlich. (Quelle: Techsmith Corp./GST)