Security-Appliances schützen KMU-Netzwerke

Underground_8 präsentiert am Stand des Distributionspartners Intellicomp (Halle 4, Stand 325) auf der Essener Security 2008 Security Appliances für umfassenden Netzwerkschutz. Mit dabei sind der Security Gateway MF (Managed Firewall) und der Communication Gateway AS (Anti-Spam). Diese Appliances sollen kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) einen umfassenden Schutz ihrer gesamten IT-Infrastruktur garantieren.

Anzeige

Vorfälle zum Thema Industriespionage und Datenklau haben in den vergangenen Monaten gezeigt, wie schnell vertrauliche Informationen in Umlauf kommen können. Trojaner, die in ein Unternehmensnetzwerk gelangen, dienen Cyberkriminellen als Türöffner für den Datendiebstahl. Unternehmen benötigen daher Lösungen, mit denen sie sich vor dem ungewollten Entwenden ihrer Daten oder dem Eindringen in ihre Netzwerke zuverlässig schützen können.

MF Security Gateway soll eine einfach zu installierende und zu konfigurierende UTM-Appliance (Unified Threat Management) sein, die sich durch hohe Sicherheit und Performance auszeichnet. Sie soll zuverlässig vor Internet-Gefahren wie z.B. Viren, Würmern, Trojanern, Phishing, Spyware oder Hacker-Angriffen schützen. Die Appliance erhält stündlich ein automatisches und verschlüsseltes Update und ist somit permanent auf dem neuesten Stand.

Der AS Communication Gateway ist eine Anti-Spam-Lösung, die über 98 % der unerwünschten und schädlichen E-Mails abfangen soll. Die Kombination aus Hard- und Software schaltet sich zwischen Netzwerkeingang und Mail-Server und filtert eingehende Mails aus, bevor sie auf die Rechner der Benutzer gelangen. Ihre Datenbank speichert über 600.000 Würmer, Viren, Trojaner und andere Schädlinge und wird ständig aktualisiert. Der Benutzer kann über eine übersichtliche und einfach zu bedienende Benutzeroberfläche Informationen über Angriffe und den Status des Geräts abfragen. (Quelle: Underground_8 Secure Computing GmbH/GST)