SSDs arbeiten lautlos und vibrationsunempfindlich

Die Istego Distribution GmbH stellt sechs neue SSDs (Solid State Drives) seiner Eigenmarke Seitec mit Speicherkapazitäten zwischen 32 und 128 GByte vor. Sie sollen Leseraten von bis zu 130 MByte/s (SLC-Serie) und 120 MByte/s (MLC-Serie) sowie Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 67 MByte/s (SLC) und 34 MByte/s (MLC) erreichen.

Anzeige

SSDs sind als per SATA angeschlossene NAND-Flash-Speichermedien im 2,5-Festplattenformat äußerst robust sowie stoß- und vibrationsresistent, sparen Energie, arbeiten absolut geräuschlos und bieten mehr Performance als herkömmliche Festplatten.

Die SSDs verfügen über ein stabiles Metallgehäuse und haben eine flache Bauhöhe von nur 9,5 mm. Der niedrigere Stromverbrauch von nur 390 mA im Betrieb steigert die Energieeffizienz des Systems und damit auch die Akkulaufzeit. In Silent-Systemen ermöglicht die geringe Wärmeentwicklung auch einen leiseren Lüfterbetrieb.

Eine sichere Datenübertragung wird durch die ECC-Fehlerkorrektur gewährleistet. Die Daten werden gleichmäßig über die Sektoren der SSD verteilt; so wird eine Lebensdauer von über 1.350.000 Schreib-/Löschzyklen erreicht.

Die Seitec-SSDs gibt es in den zwei Ausführungen Standard (MLC) und Pro (SLC). Sie sind ab sofort zu nachfolgenden Preisen (inkl. MwSt.) im Handel erhältlich.

  • Seitec 2,5″ 32 GByte SSD-Flashdrive SATA (MLC-Version): MSSD/32S – 119 Euro
  • Seitec 2,5″ 64 GByte SSD-Flashdrive SATA (MLC-Version): MSSD/64S – 229 Euro
  • Seitec 2,5″ 128 GByte SSD-Flashdrive SATA (MLC-Version): MSSD/128S – 499 Euro
  • Seitec 2,5″ 32 GByte SSD-Flashdrive SATA (SLC-Version): MSSDP/32S – 429 Euro
  • Seitec 2,5″ 64 GByte SSD-Flashdrive SATA (SLC-Version): MSSDP/64S – 859 Euro
  • Seitec 2,5″ 128 GByte SSD-Flashdrive SATA (SLC-Version): MSSDP/128S – 4300 Euro

(Quelle: Istego Distribution GmbH/GST)