Über 380 Aussteller auf Messe für Online-Marketing

Die Messe „online-marketing-düsseldorf 2008“ soll vom 17. bis 18. September den Messebesuchern die ganze Welt des digitalen Marketings näher bringen. Bereits mehr als 380 Aussteller sind nach Angaben des Veranstalters angemeldet. Die Zahl der ausländischen Aussteller habe sich im Vergleich zum Vorjahr bereits mehr als verdoppelt. Mit insgesamt drei Messehallen und einer kompletten Abdeckung des Themas Digitales Marketing sei die „online-marketing-düsseldorf“ eine Leitmesse für Fachbesucher aus dem In- und Ausland.

Anzeige

Nach 180 Ausstellern 2006 und 260 Ausstellern 2007 haben sich dieses Jahr laut Veranstalter bereits Wochen vor Messebeginn über 380 Unternehmen angemeldet. Gleichzeitig sei die Messe so komplett aufgestellt wie nie zuvor. Sie biete sämtliche Disziplinen des digitalen Marketings an einem einzigen Ort.

Besucher können bereits im Vorfeld konkrete Kontakte zu Ausstellern aufnehmen. Hierbei hilft die Website der Messe. Zudem werden erstmalig Guided Tours angeboten. Versierte Agenturvertreter führen gezielt Messetouren zu speziellen Themenbereichen durch. Allein für die Guided Tours „Zukunftstrends“ und „Web 2.0 & Social Networks“ gebe es bereits mehr als 1000 Anfragen, freut sich der Veranstalter. Bis zur endgültigen Zusammenstellung der Touren, die angesichts der hohen Nachfrage möglicherweise noch aufgestockt werden, bestehe für die Besucher weiterhin die Möglichkeit, sich über die Website für Guided Tours einzutragen.

Neben den bestehenden „klassischen“ Bereichen wie Display-Vermarktung, Performance Marketing (SEO, SEM), etc. gelte in diesem Jahr ein besonderes Augenmerk den zukunftsträchtigen Bereichen Mobile Marketing, Bewegtbild und Podcast, Social Network und In-Game Advertising.

Alle näheren Infos zur Messe und dem Messebesuch bietet die Website der Messe. (ots/ml)ENGLISH