Blackberry verbindet sich mit Tobit David

Die im sächsischen Oschatz ansässige Itacom GmbH stellt einen Blackberry Handheld Connector zur Anbindung von Blackberry-Endgeräten an die Groupware-Lösung Tobit David.zehn! Business Edition vor. So sollen Anwender Faxnachrichten auf dem Blackberry empfangen sowie neue Faxnachrichten erstellen und versenden können. Außerdem werden verpasste Anrufe aus dem Büro und aufgenommene Sprachnachrichten automatisch per Push-Technologie auf den Blackberry übertragen. Der Blackberry Handheld Connector für Tobit David integriert sich nahtlos in die Blackberry-Gerätesoftware und -funktionalität. Die Installation erfolgt durch Itacom oder autorisierte Partner.

Anzeige
© just 4 business

Das deutsche Groupware-Produkt David.zehn! der Tobit Software AG tauscht die
Nachrichtentypen Fax, Voicemail, E-Mail sowie die Adressen, Aufgaben und Kalender mit dem Blackberry Handheld Connector aus. Eine SQL-Datenbank übernimmt die Basis für die Synchronisation der Daten und sorgt für die notwendige Stabilität des Synchronisationsvorganges.

Sobald auf dem Blackberry-Endgerät oder in Tobit David.zehn! eine Änderung vorliegt, wird diese per Push-Technologie synchronisiert. Die eingesetzten Technologien sollen eine hohe Benutzeranzahl ohne Geschwindigkeits- und Stabilitätsverlust bei durchgängiger Kommunikation mit dem Außendienst ermöglichen. (Quelle: Itacom GmbH/GST)