Bundle kombiniert DMS-Software und Scanner

Canon Sanfront 220P
Canon Sanfront 220P

DMS-Anbieter Docuportal bietet ab sofort die gleichnamige DMS-Lösung im Bundle mit dem leistungsfähigen Canon-Scanner Scanfront 220P sowie umfassenden Serviceleistungen an. Mit dem bis zum 15. Dezember 2008 limitierten und für weitergehende Anforderungen flexibel erweiterbaren Bundle soll Unternehmen jeder Größe eine erschwingliche Digitalisierung der Eingangspost mitsamt Dokumentenmanagement ermöglicht werden.

Die mit dem Canon Scanfront 220P digitalisierten Dokumente gelangen als volltextdurchsuchbare PDF-Dateien in das Dokumentenmanagement-System (DMS) Docuportal. Der Scanner ermöglicht die Authentifizierung per Fingerabdruck, so dass zentral platzierte Geräte gesichert sind. Als Besonderheit des Bundles sollen Benutzer durch ein persönliches Menü auf dem Scanner die Ablage gescannter Dokumente in ausgewählte Ordner – wie Personal-, Rechnungs- oder Mandantenakten – steuern können.

Unternehmen sollen sich aufbauend auf den Bundle-Preis eine individuelle Lösung zusammenstellen können. Problemlos lassen sich Funktionspakete für digitale Umlaufmappen oder eine erweiterte revisionssichere Archivierung ergänzen. Ebenso können die Benutzerlizenzen aufgestockt oder zusätzliche Canon-Scanner als Netzwerk-Scanner hinzugefügt werden, damit auch größere oder örtlich verteilte Unternehmen von der Lösung profitieren. Eine Neuinstallation von Docuportal sei hierzu nicht notwendig, da lediglich die Lizenz geändert wird.

Docuportal soll über reines Archivieren hinausgehen und eine auf Benutzerfreundlichkeit fokussierende komplette Lösung zum Zusammenarbeiten in Teams, Abteilungen und Unternehmen darstellen. Docuportal wird zentral auf einem Windows Server installiert und per Webbrowser bedient. Eine Arbeitsplatz-Installation ist nicht notwendig. Dies soll auch die Zusammenarbeit dezentraler Büros oder Niederlassungen oder die gemeinschaftliche Arbeit mit Kunden, Mandanten, Partnern und Lieferanten erlauben.

Das „Docuportal Scan“-Bundle beinhaltet laut Anbieter bereits die Installation, Konfiguration sowie ein Kompakt-Training für zwei Administratoren vor Ort. Zusätzlich umfasst es für ein Jahr Supportleistungen für Docuportal DMS und stellt Updates für ein Jahr zur Verfügung.

Das Paket ist für 4.995 Euro (zzgl. MwSt.) auf Kauf- oder Leasing-Basis mit zehn Benutzerlizenzen, Docuportal-Software und Canon Scanfront 220P inklusive Dienstleistungspaket erhältlich. Es ist limitiert bis zum 15. Dezember 2008 im Docuportal-Direktvertrieb verfügbar. (Quelle: Docuportal/GST)