Kleiner USB-Stick speichert 32 GByte

Kingston Datatraveler 150
Kingston Datatraveler 150

Kingston Technology stellt mit dem Datatraveler 150 (DT150) einen 7,8 x 2,2 x 1,2 cm kleinen USB-Stick vor, der eine Speicherkapazität von 32 GByte bietet. Anwendern können so geschäftliche und persönliche Inhalte auf ein und demselben Stick aufbewahren. Anwender können komplette Musik- und Foto-Sammlungen oder große Dokumentenarchive mit sich führen, ohne mehrere USB-Laufwerke nutzen zu müssen.

Der Kingston Datatraveler 150 soll zu Windows Vista, Windows XP und Windows 2000 sowie zu Mac OS X 10.3 (und höher) sowie Linux 2.6 (und höher) voll kompatibel sein. Der von Kingston zu 100 Prozent geprüfte DT150 wird mit einem fünfjährigen Garantie ausgeliefert. Im Problemfall steht Kingstons technischer Support nach Herstelleraussage 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche zur Verfügung.

Der Stick kann bei Temperaturen zwischen 0° C und 60° C betrieben und bei -20° C bis 85° C gelagert werden. Der Kingston Datatraveler 150 (DT150/32GB) soll ab sofort für 96,50 Euro (inkl. MwSt.) erhältlich sein. (Quelle: Kingston Technology/GST)