CRM-Software ist als SaaS-Angebot verfügbar

Der Bamberger Software-Entwickler Fabis bietet Software für die Unterstützung von Verkauf und Betreuung an und bietet seine zentrale Kundenakte namens Fabis Basic ab sofort auch als als mietbaren Dienst (Software as a Service/SaaS) an. Die vollständige CRM-Lösung inklusive Hardware, Datenbank und Service kann bei Fabis als schlüsselfertiges Paket gemietet werden.

Anzeige
c't wissen - DSGVO 2020 in der Praxis

Mit der Komplettlösung können sich Unternehmen den Aufwand beim Einrichten von Hardware und Software sparen. Sie erhalten Komponenten, die bereits optimal aufeinander abgestimmt sind. So kann die neue Lösung in kurzer Zeit und ohne Investitionskosten schnell produktiv genutzt werden. Die SaaS-Lösung von Fabis ist insbesondere für jene Unternehmen eine interessante Alternative, die ihren Mitarbeitern über das Internet Zugriff auf die Kundendaten ermöglichen möchten oder sich gerade noch im Aufbau befinden.

Die flexible Menüführung soll ohne weitere Dienstleistung individuelle Anpassungen erlauben. In die betriebssystemunabhängige Java-Lösung können MS-Office- oder OpenOffice-Anwendungen nahtlos integriert werden. Die Anbindung dieser Office-Programme soll den Einstieg in das System erleichtern.

Die Preisstruktur des SaaS-Angebots steht im Web. (Quelle: Fabis Software für Vertrieb/GST)