D-Link bietet Trade-in-Aktion für Switches

D-Link Tade-In-Promotion
D-Link Tade-In-Promotion

D-Link will seine Trade-in-Promotion für Managed Switches auch im neuen Jahr fortführen und bietet im Rahmen der Aktion Rabatte für Managed-Fast-Ethernet- und -Gigabit-Switches sowie für die Smart-Managed-Switches der „grünen“ Reihe DGS-12xx. Bis zum 30. Juni 2009 erhalten Unternehmen im Fachhandel bis zu 1300 Euro bzw. 2080 SFr. Rabatt pro Gerät, wenn sie ihren bislang verwendeten Switch durch einen neuen D-Link-Switch ersetzen.

Die Abwicklung soll schnell und direkt über den Fachhandel erfolgen. Händler können die Switches über alle D-Link-Distributoren in Deutschland, Österreich und der Schweiz beziehen. Unternehmen sollen in doppelter Hinsicht von D-Links Trade-in-Aktion profitieren: Sie bringen ihr Netzwerk auf den aktuellen Stand und sparen unmittelbar Kosten. Dazu muss lediglich die Außerbetriebnahme der bisher verwendeten Geräte schriftlich bestätigt werden. Die Höhe des exakten Rabattes lässt sich mit Hilfe eines online verfügbaren Trade-in-Kalkulators errechnen.

Die Trade-in-Aktion wendet sich an Unternehmen jeder Größe, die eine kosteneffiziente Switch-Lösung mit flexiblen Erweiterungsmöglichkeiten nutzen möchten. Die ausgewählten Layer-2- respektive Layer-3-Fast-Ethernet- und -Gigabit-Modelle sollen ein Höchstmaß an Skalierbarkeit sowie eine zuverlässige Anbindung durch verschiedene Uplink-Möglichkeiten bieten und lassen sich zudem bequem managen. Alle Geräte sollen für den Einsatz in Arbeitsgruppen oder im Backbone mittlerer bis großer Netzwerke ausgerichtet sein. (Quelle: D-Link Deutschland GmbH/GST)