Incom Storage übernimmt Distribution für Crossroads Europe

Crossroads ShareLoader
Crossroads ShareLoader

Ab sofort sind die Lösungen der Crossroads Europe GmbH für Backup und Security – ReadVerify Appliance, ShareLoader, FileMigrator Agent und TapeSentry – über den Speicherspezialisten Incom Storage in ganz Europa erhältlich. Zum Distributionsstart will Crossroads bis Ende Juni 2009 besonders attraktive Konditionen für Reseller anbieten.

„Crossroads-Lösungen runden unser Produktportfolio im Backup- und Security-Bereich perfekt für turbulente Zeiten wie die aktuelle Finanzkrise ab“, so Dr. Jan Brustkern, CEO Incom Storage Group. „Durch Freilegung von verstecktem Optimierungspotenzial können enorme Kosten eingespart und gleichzeitig spürbare Leistungsverbesserungen geschaffen werden.“

Die Crossroads ReadVerify Appliance (RVA) prüft proaktiv die Qualität des Tape-Backup-Systems. Die RVA überwacht und bewertet die Qualität von Tapes und ermöglicht konkrete Aussagen über die Performance und das Optimierungspotenzial von Tape-Laufwerken. Mit den von der RVA gelieferten Informationen können der Einsatz von Tapes und Laufwerken optimiert und Backup-Jobs zuverlässiger, effizienter und kostengünstiger gestaltet werden. Alternativ zum Kauf stellt Incom die Reports und Analysen der RVA als einmalige oder wiederkehrende Dienstleistung zur Verfügung.

Der Crossroads ShareLoader (SL) wird von Incom als Virtual Tape Library (VTL) „der neuen Generation“ bezeichnet. Alleinstellungsmerkmale wie Anschluss an eine reale Tape Library, Unterstützung von Virtual Machines oder Auslagerung von Tapes auf einen gemeinsam nutz- und zugreifbaren Bereich sollen eine klare Abgrenzung zu konkurrierenden VTLs bieten.

Der Crossroads FileMigrator Agent (FMA) adressiert das Problem stark ansteigender Datenvolumina auf Fileservern. Der FMA kann inaktive oder selten genutzte Dateien auf kostengünstige Sekundärspeicher auslagern. Das schafft kostbaren Speicherplatz auf dem Primärspeicher und verkürzt das Zeitfenster für Full Backup und Recovery enorm.

Die Crossroads TapeSentry (TS) verschlüsselt gespeicherte Daten mit dem Algorithmus AES 256 und einer sicheren, patentierten Schlüsselverwaltung. TS soll dabei 50 % schneller als vergleichbare Lösungen arbeiten, was neben Zeit- auch Kostenvorteile mit sich bringt.

Bernd R. Krieger, Geschäftsführer der Crossroads Europe GmbH erklärt:

„Incom Storage verfolgt ebenso wie wir eine innovative Produktstrategie und verfügt über hervorragende Branchenkontakte. Wir sind überzeugt davon, die Potenziale, die unsere Produkte bieten, gemeinsam mit Incom voll ausschöpfen zu können. In der heutigen Zeit muss jedes Unternehmen seine Prozesse optimieren und Kosten einsparen. Wir geben Werkzeuge an die Hand, die Datensicherung und die Datensicherheit in einem Unternehmen höchst zuverlässig, effektiv und kostengünstig zu gestalten.“

(Quelle: Incom Storage GmbH/GST)