Backup-Software reagiert auf Internet-Verbindungen

Langmeier Backup 6
Langmeier Backup 6

Die schweizerische Backup-Software Langmeier Backup 6 soll vollautomatische Datensicherung ins Internet oder Netzwerk sowie vollständige Outlook-Backups bieten. Bereits der Vorgänger konnte ein Backup automatisch auslösen, sobald ein bestimmter USB-Stick am Rechner angesteckt wurde. Die neue Version 6 kann ein Backup auch dann vollautomatisch ausführen, sobald der Rechner an Internet oder Netzwerk angeschlossen wird. Außerdem soll die Outlook-Sicherung verbessert worden sein und nun auch alle VBA-Makros einschließen.

Die reguläre Sicherung erfolgt auf beliebige Datenträger und Medien einschließlich CDs, DVDs, Blu-ray-Discs, Bänder oder – ab sofort – FTP-Server im Internet. Die Backups können als Platz sparendes ZIP-Archiv abgelegt und mit einer 256 Bit starken Verschlüsselung geschützt werden. Backups können manuell oder eben vollautomatisch zu vorgegebenen Zeiten, in frei definierten Abständen oder bei einem bestimmten Ereignis (z.B. USB-Stick am Rechner) ausgelöst werden. Langmeier Backup 6.0 kann eine Sicherung nun auch auslösen, sobald eine Verbindung zum Internet oder einem LAN-Netzwerk aufgebaut wird.

Langmeier Backup 6 kann Outlook-Dateien – angefangen von den E-Mails bis hin zu den Einstellungen – sichern. Laut Langmeier soll die neue Version nun auch die letzten Lücken bei der Sicherung geschlossen haben und kann nun auch vorhandene VBA-Makros mit in das Backup aufnehmen. Die Software soll eine neue und einfacher zu bedienende Oberfläche im Stil von Office 2007 bieten und über eine verbesserte Protokollierung verfügen, mit der bereits ausgeführte Sicherungen vom Hauptfenster aus auf Startzeit, Dauer der Sicherung und Erfolg überprüft werden können. Bei Bedarf kann eine Sicherung während des Vorgangs pausiert werden.

Langmeier Backup 6.0 lässt sich kostenfrei 30 Tage lang ausprobieren, eine entsprechende Demo steht auf der Homepage zur Verfügung. Die Software ist auf allen Windows-Betriebssystemen lauffähig. Die Home-Version für den privaten Einsatz kostet in der Vollversion 32 Euro, die Advanced-Version mit etwas mehr Funktionen 59 Euro. Fürs Gewerbe gibt es die Small-Business-Version für 128 Euro sowie die Server-Version für 166 Euro. (Quelle: Langmeier Software GmbH/GST)