Winziger Adapter erweitert Rechner um Bluetooth

Trendnet TBW-106UB
Trendnet TBW-106UB

Trendnet liefert aktuell seinen neuen Bluetooth-USB-Adapter TBW-106UB aus. Mit dem winzigen Adapter will der Hersteller einen neuen Maßstab in Sachen Miniaturisierung gesetzt haben: Das Cent-Stück-große Gerät ragt nur wenige Millimeter aus der USB-Buchse eines PCs oder Notebooks heraus.

Der TBW-106UB soll sich hervorragend zum Anschluss von Mobiltelefonen, Tastaturen und Kopfhörern sowie zum Drucken via Bluetooth an Rechnern eignen, die noch nicht über kabellose Bluetooth-Funktionalität verfügen. Dank seiner winzigen Abmessungen ragt er kaum aus dem USB-Slot heraus und kann am Notebook eingesteckt bleiben, wenn es in die Tasche gepackt wird.

Bis zu sieben Bluetooth-Geräte können mithilfe des Trendnet-TBW-106UB auf einer Distanz von bis zu 100 m betrieben werden. Seine EDR-Technologie (Enhanced Data Rate) soll schnelle Datenübertragungsraten gewährleisten. Interferenzen von anderen Wireless-Geräten sollen durch das Adaptive Frequency Hopping (AFH) minimiert werden. Außerdem kann das Gerät auch Datenübertragungen verschlüsseln und absichern.

Der Trendnet-TBW-106UB wird mit zwei Jahren Garantie ausgeliefert und soll für 18 Euro (inkl. MwSt.) bei den Distributoren B.com AG, Cos GmbH, Siewert & Kau GmbH, Hantz + Partner GmbH & Co. KG, Thunder IT und Litec GmbH sowie im Fachhandel erhältlich sein. (Quelle: Trendnet/GST)