Eaton rabattiert dreiphasige USV-Systeme

Eaton Green-Power-Aktion
Eaton Green-Power-Aktion

Eaton hat eine so genannte Green-Power-Aktion angekündigt, in deren Rahmen der USV-Hersteller bis zum 31. Juli 2009 10 % Rabatt auf alle dreiphasigen USV-Systeme gibt. Wenn Kunden alte USV-Anlagen gegen ein neues Eaton-System ersetzen, sollen sie zudem dauerhaft Kosten senken können. Denn die modernen, energieeffizienten Systeme sollen sich durch deutlich geringere Betriebskosten auszeichnen.

Im Rahmen der neuen Green-Power-Aktionsserie können Eaton-Kunden außer von interessanten Rabatten zudem von speziellen Garantie- oder Supportleistungen für dreiphasige USV-Systeme profitieren. Die Green-Power-Aktion gilt für Eatons dreiphasige USVs wie die Online-Doppelwandlersysteme Eaton 9155, 9355, 9390, 9395 und BladeUPS. Ein ähnliches Programm mit so genannten Blue-Power-Aktionen gibt es bereits für Eatons einphasige USVs.

USV-Anlagen werden häufig mit nur halber Last oder weniger betrieben. Bei älteren Anlagen reduziert sich dann der Wirkungsgrad erheblich, wodurch die Energieverluste stark steigen. Moderne transformatorlose Anlagen mit echten geregelten Frontend-IGBT-Gleichrichtern sowie IGBT-Wechselrichtern mit DSP-Steuerung sollen hingegen selbst bei geringer Last noch einen Wirkungsgrad von etwa 90 % erreichen. Die dadurch eingesparten Energiekosten sollen den Austausch einer alten USV gegen ein modernes Eaton-System innerhalb weniger Jahre amortisieren. (Quelle: Eaton Power Quality GmbH/GST)