Informations- und Datenmanagement
Fachmesse wird praxisnahe Lösungen zeigen

Die GID GmbH will auf der Fachmesse DMS EXPO (15.-17. September 2009, Köln) Lösungen aus den Bereichen Informations- und Datenmanagement sowie Archivierung am VOI-Partnerstand in Halle 7 vorstellen. Bei den drei Schwerpunkten handelt es sich um das ECM-System Onbase, die E-Mail-Archivierung mit EnterpriseVault sowie das Thema On-Demand-Publishing auf CD/ DVD/ Blu-ray-Datenträgern.

Die Enterprise-Content-Management-Suite (ECM) und Workflow-Lösung Onbase des Herstellers Hyland Software, Inc. wird von GID vertrieben und soll bestehende Organisations-IT-Umgebungen zu Systemen erweitern, die beliebige elektronisch darstellbare Informationen überall verfügbar machen und ein lückenloses Information-Lifecycle-Management ermöglichen. Onbase soll jeden Dateityp virtuell verwalten können. Die Integration mit vorhandenen Anwendungen soll meist nur wenige Minuten Konfiguration des Application-Enabler-Moduls, aber keine Programmierung erfordern. Mit dem standardmäßigen Onbase-Web-Client sollen Außendienstler, Heimarbeiter oder Kunden aktuelle Informationen von jedem Punkt der Welt abrufen können.

Die E-Mail- und Content-Archivierungslösung Enterprise Vault von Symantec soll die Kosten für die Archivierung von E-Mails, Instant Messages, Dateien, Share Point und anderen unstrukturierten Daten im Unternehmen um mehr als 60 Prozent senken und gleichzeitig die Sicherheit steigern können. Die Lösung reduziert potenzielle Ausfallzeiten, unterstützt Unternehmen bei der Einhaltung gesetzlicher Richtlinien und optimiert die Verfügbarkeit und Widerstandsfähigkeit der E-Mail-Infrastruktur. Die Kosten für Datenspeicherung und Server sinken, das die Lösung Daten dedupliziert (Single Instance Storage) und ältere E-Mails inklusive deren Anhängen auf kostengünstigere Speichersysteme migriert. Enterprise Vault unterstützt mobile Endgeräte wie Blackberry und Windows-Mobile-Geräte und ermöglicht die Suche im Archiv von jedem Ort aus. Darüber hinaus soll Enterprise Vault den nahtlosen On- wie Offline-Zugang zu archivierten Elementen von Schnittstellen wie Outlook, Lotus Notes oder Windows aus bieten.

Beim On-Demand-Publishing werden je nach Bedarf individuelle CDs/ DVDs oder auch auch Blu-ray-Datenträger aus bestehenden Daten erstellt. Anwender können die richtigen Inhalte jederzeit in der gewünschten Auflage produzieren. Weltweit führender Hersteller ist die US-amerikanische Rimage Corporation, deren Systeme von GID in Europa vertrieben werden. Nach Bedarf lassen sich mit Rimage-Systemen digitale Datenträger mit individuellem Inhalt erstellen, beschreiben sowie kundenspezifisch bedrucken. Die Spannbreite reicht von der Einstiegslösung für kleine Produktionsvolumen bis hin zu Lösungen für die professionelle Datenträgerproduktion mit hoher Auflage. Die Rimage-Systeme werden mit der GID-Software CDxPress automatisiert in Kunden-Infrastruktur und -Produktion eingebunden. (Quelle: Global Information Distribution GmbH (GID)/GST)