Mirabyte Feed Writer
Software erstellt, verwaltet und publiziert RSS-Feeds

Mirabyte Feed Writer 2
Mirabyte Feed Writer 2

Mit Feed Writer 2 stellt Mirabyte die neuste Version seines leistungsfähigen RSS-Editors vor. Feed Writer 2 soll die einfache Erstellung, Verwaltung und Publizierung von RSS-Newsfeeds ermöglichen, mit denen Besucher von Webseiten nach dem Abonnement-Prinzip direkt informiert werden und SEO-Maßnahmen (Search Engine Optimization) unterstützt werden können. Außerdem soll sich Feed Writer zur Erstellung von Multimedia-Feeds wie Podcasts, Video- und Foto-Feeds eignen.

Mit RSS lassen sich beliebige Informationen und News nach dem Abo-Prinzip bereitstellen. So müssen Nutzer nicht jedes Mal eine bestimmte Website besuchen, um sich über Neuerungen zu informieren. Stattdessen informiert der Browser oder eine spezieller RSS-Reader-Software den Nutzer, wann immer es etwas Neues gibt. Auch Podcasts basieren auf der RSS-Technologie.

Feed Writer 2 soll viele neue und verbesserten Funktionen bieten. So werden nun beispielsweise alle wichtigen Newsfeed-Formate unterstützt (RSS 0.91, RSS 0.92, RSS 2.0, Atom und Podcasts) und dank Unicode-Unterstützung ist auch die Erstellung von Feeds mit nicht-lateinischen Zeichen kein Problem mehr. Die integrierte Projektverwaltung soll eine komfortable Arbeit mit Enclosures – Dateianhänge für Feed-Einträge, beispielsweise MP3-Dateien bei Podcasts – ermöglichen und den Nutzer beim automatischen Upload auf den Web-Server unterstützen.

Dank MDI-Benutzeroberfläche sollen Anwender sogar mehrere Feeds gleichzeitig öffnen und Einträge zwischen den Feeds komfortable hin und her kopieren können. Dabei sollen sich bestehende Feeds lokal, per (S)FTP und direkt im Web öffnen lassen. So sollen sich eigene redaktionelle Newsfeeds ganz einfach mit Feed Writer 2 erstellen lassen, indem Einträge aus anderen Feeds übernommen werden.

Ein komfortabler Feed-Eintrags-Editor, der auch die WYSIWYG-Erstellung von HTML-Code ermöglicht, der integrierte Online-Validator sowie die Möglichkeit, RSS-Feeds auch im XML-Quellcode bearbeiten zu können, runden das Software-Paket ab.

Mit Feed Writer 2 sollen Webseiten-Betreiber komfortabel RSS-Feeds oder Multimedia-Feeds (Podcasts, Video- und Foto-Feeds) erstellen und Besucher besser an ihre Webauftritte binden können. Zudem sollen Suchmaschinen wie Google RSS-Feeds besonders gern indizieren, so dass Feed Writer 2 im Rahmen von SEO-Maßnahmen optimal eingesetzt werden kann.

Feed Writer 2 wird als Test-, Freeware- und Premium-Version für die kommerzielle Nutzung angeboten. (Quelle: Mirabyte GmbH & Co. KG/GST)