Winziges Mainboard integriert Intels Atom-CPU und Mini-PCI-Slot

Axiomtek SBC84832
Axiomtek SBC84832

Mit dem SBC84832 hat Axiomtek ein 3,5-zölliges Embedded-SBC mit Intels Atom-Prozessor N270 vorgestellt. Die 1,6 GHz schnelle Intel-Atom-CPU soll hohe Leistung bei geringem Stromverbrauch bieten und einen lüfterlosen Betrieb ermöglichen. Das SBC basiert auf Intels Chipsatz Mobile 945GSE Gen 3.5 Express mit Intel-ICH7M-Southbridge und Intels integrierter Grafiklösung GMA950. Mit dem SBC84832 will Axiomtek eine kostengünstige Lösung anbieten, die unter anderem für die Bereiche Digital Signage, Kiosk, PoS, Digital Security und Industrial Controlling geeignet ist.

Das SBC84832 soll außerdem über Dual-View-Funktionalität verfügen: Displays sollen über CRT (2048 × 1536 Pixel) und LVDS (1600 × 1200 Pixel) angesteuert werden können. Der auf der Board-Rückseite befindliche Mini-PCI-Steckplatz soll eine große Bandbreite an Erweiterungsmöglichkeiten für flexible, kundenspezifische Systemkonfigurationen ermöglichen. Der Arbeitsspeicher besteht aus einem einzelnen, bis zu 2 GByte großen DDR2-SO-DIMM.

Das Axiomtek SBC84832 bietet sechs USB-2.0-, zwei COM- und zwei Gigabit-Ethernet-Schnittstellen mit Wake-on-LAN-Support sowie Keyboard-/Maus- und Audio-Ports. Zwei SATA-150-Schnittstellen, ein CompactFlash-Sockel und digitale I/Os runden die Ausstattung ab. Ein Watchdog-Timer soll die reibungslose Funktion des Systems garantieren. (Quelle: Axiomtek Deutschland GmbH /GST)