LG M6503C
65-zölliges Public Display mit Full-HD-Auflösung

LG M6503C
LG M6503C

Mit dem M6503C hat LG einen vielseitigen, 65 Zoll großen Full-HD-TFT-Monitor angekündigt, der sich dank seiner robusten Bauart, zahlreichen Einsatzmöglichkeiten und hohen Bildqualität perfekt für den Einsatz als Public Display auszeichnen soll. Der M6503C soll sich an eine Vielzahl räumlicher Bedingungen anpassen lassen und kann horizontal, vertikal und sogar an der Decke hängend eingesetzt werden.

Zusätzlich ist er für die Montage an Wandhalterungen und Schwenkarmen nach VESA-FDMI-Standard geeignet und kann so beliebig positioniert werden. Nils Seib, PR-Manager, LG Electronics Deutschland GmbH:

„Wer Public Displays beispielsweise für Werbe- oder Informationszwecke einsetzt, ist auf die vielseitigen Möglichkeiten des Geräts angewiesen. Mit der individuellen Positionierung steht und fällt die Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit.“

Das Display soll aber nicht nur flexibel einsetzbar, sondern auch besonders robust sein. Der M6503C verfügt über ein extrem stoßsicheres Gehäuse, das selbst unter rauen Bedingungen Langlebigkeit garantieren soll. Zudem besitzt der Monitor einen integrierten Überhitzungsschutz für problemlosen Dauereinsatz auch im Vertikalbetrieb.

Die XD Engine sowie das Kontrastverhältnis von 5000:1 sollen detailgetreue und brillante Bilder mit 10 Bit Farbtiefe garantieren, während je fünf Bild- und Tonstatusmodi die Anpassung des Contents an die Ansprüche des jeweiligen Nutzers ermöglichen. Der LG M6503C verfügt über zahlreiche Eingänge und Anschlussmöglichkeiten wie HDMI mit HDCP-Unterstützung oder BNC-Komponenteneingänge bis 1080i.

Über die Ez-Net-Manager-Software kann der Nutzer das Display über eine einfache Benutzeroberfläche problemlos steuern. Zusätzlich zur Software soll sich der Monitor auch über eine RS232C-Schnittstelle administrieren lassen. Eine Infrarotfernbedienung ist ebenfalls im Lieferumfang enthalten. Und wer Inhalte auf riesigen Monitorwänden zeigen möchte, kann bis zu 5 × 5 Displays mit dem integrierten Bildsplitter zusammen aufbauen.

Der LG M6503C soll ab Dezember für 8950 Euro im Fachhandel erhältlich sein. (Quelle: LG Electronics Deutschland GmbH/GST)