Olympus-Office-Starterkit
Komplettlösung für digitales Diktatmanagement

Olympus Office Starter Pack
Olympus Office Starter Pack

Olympus hat das so genannte Office Starter Pack angekündigt, das das digitale Diktiergerät DS-2400 und das Transkriptions-Kit AS-2400 beinhaltet. Das Office Startet Pack soll eine ideale Diktierlösung für die Anforderungen kleiner und mittelständischer Unternehmen darstellen. Das schlanke und elegante Diktiergerät Olympus DS-2400 soll für jeden Einsatzzweck geeignet sein und bis zu 1000 Dateien in insgesamt fünf Ordner abspeichern können. Speicherplatz wird extern über SD- oder SDHC-Speicherkarten bereitgestellt.

Aufnahmen werden im hochwertigen DSSPro-Format gespeichert. Zusätzlich stehen dem Anwender verschiedene Aufnahmemodi zur Verfügung. So soll beispielsweise der QP-Modus besonders hochwertige Aufnahmen garantieren, die speziell für Meetings und Vorträge geeignet sind.

Wichtige Abschnitte aufgenommener Dateien können markiert werden, um sie beim Abspielen schnell wiederzufinden. Pro Datei ist die Zuordnung von bis zu 32 Indexmarken möglich. 14 leicht zu bedienende Drucktasten – darunter drei vom Anwender programmierbare Smart Buttons – und ein großes, hintergrundbeleuchtetes LCD sollen eine einfache Bedienung sicherstellen.

Kommt die im Lieferumfang enthaltene DSS-Player-Software zum Einsatz, soll das Downloaden, Verwalten und Wiedergeben der DSS-Dateien besonders einfach sein. Zur Sicherung vertraulicher Informationen bietet das DS-2400 verschiedene Schutzfunktionen.

Das Transkriptions-Kit AS-2400 ist wiederum für das einfache Erstellen von Abschriften zuständig. Es beinhaltet das DSS-Player-Software-Transkription-Modul, den Fußschalter RS-28 sowie die Stereo-Kopfhörer E-102 für freihändiges Arbeiten.

Olympus DS-2400 und AS-2400
Olympus DS-2400 und AS-2400

Diktiergerät Olympus DS-2400:

  • kompaktes Diktiergerät im Metallgehäuse
  • zwei Aufnahmequalitäten: QP/SP
  • Aufnahme im hochkomprimierten, hochqualitativen DSSPro-Format
  • über 159 Stunden und 5 Minuten Aufnahmezeit mit der im Lieferumfang enthaltenen 1-GByte-SD-Karte (max. Aufnahmedauer für eine Datei: 99 Stunden und 59 Minuten)
  • bis zu fünf Ordner für Dateimanagement (Kapazität je max. 200 Dateien)
  • bis zu 32 Indexmarken pro Datei
  • Editierfunktionen (Überschreiben/Einfügen/Löschen/Schreibschutz)
  • Autoren-ID via Software
  • Hi-Speed-USB-Schnittstelle (USB Storage Class, USB Audio Class (Full Duplex), USB HID Storage Class)
  • direktes Diktieren in den PC via USB-Kabel
  • sechs Sprachen (Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Russisch)
  • DSS-Player-Standard-Software im Lieferumfang enthalten
  • kompatibel mit optional erhältlicher Spracherkennungssoftware

Transkriptions-Kit Olympus AS-2400:

  • inklusive Fußschalter RS-28, Headset E-102 und Transkription-Softwaremodul
  • verarbeitet DSSPro-, DSS-, WAV-, WMA- und MP3-Dateien
  • automatischer Start, wenn der Rekorder angeschlossen ist
  • Autoren-ID via Software
  • Hinzufügen neuer Unterordner im Diktatordner
  • freigegebene Ordner via LAN verwenden
  • Rauschunterdrückung
  • Geschwindigkeitsüberwachung bei Wiedergabe
  • Anspielen von Dateien

Olympus’ neues Office Starter Pack mit dem DS-2400 und dem Transkriptions-Kit AS-2400 soll ab sofort für 429 Euro im Handel erhältlich sein. (Quelle: Olympus Deutschland GmbH/GST)