Taxor 1.2
Integrierte Software für die Steuerabteilungen

Taxor 1.2
Taxor 1.2

Taxor 1.2 ist ein SAP-basiertes Steuersoftwaresystem, mit dem sich alle Prozesse der Steuerbearbeitung über ein einheitliches Steuertool unter Ausschöpfung bestehender Automatisierungspotenziale abbilden lassen sollen. Die Unterstützung der Prozesskette durch Taxor soll bereits an der Schnittstelle zur Buchhaltung respektive Bilanzierung beginnen: Die Handelsbilanz sowie sonstige, für den Steuerbereich relevante Hauptbuch- und Geschäftspartnerinformationen können maschinell nach Taxor übernommen werden.

Taxor im Release 1.2 bietet Kapitalgesellschaften und Personengesellschaften folgende Anwendungsbereiche :

  • Erstellung von Steuerbilanzen
  • Reconciliation
  • Steuerberechnung (Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer und Umsatzsteuer)
  • Ermittlung latenter Steuern nach BilMoG und IAS 12
  • Steuerklärung mit allen erforderlichen amtlichen Formularen (Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer und Umsatzsteuer)
  • Tax-Reporting, insbesondere Anhangsangaben
  • Bescheidführung
  • Abbildung und integrierte Bearbeitung von Organschaften

Taxor ist in SAP integriert, soll aber auch eigenständig lauffähig sein. Die SAP-Integration soll nach SOA-Prinzipien (Service-orientierte Architektur) umgesetzt worden sein. Mit dem nächsten Release soll Taxor übrigens um Funktionen für die Bereiche Tax-Planning und Tax-Risk-Management erweitert werden. (Quelle: Ikor Management- und Systemberatung GmbH/GST)