Verbatim SSD Secure ExpressCard
Erste voll verschlüsselte SSD-Karte mit 16 und 32 GByte

Verbatim SSD Secure ExpressCard (32 GByte)
Verbatim SSD Secure ExpressCard (32 GByte)

Verbatim bietet nach eigener Aussage als weltweit erstes Unternehmen eine SSD Secure ExpressCard mit einer 256 Bit starken AES-Hardwareverschlüsselung an, die Solid-State-Technologie mit höchsten Sicherheitsstandards kombinieren soll. Robuste SSD-Speicherlösungen überzeugen durch geringen Stromverbrauch, der in längeren Akkulaufzeiten von Note- und Netbooks resultiert. Die SSD soll die in den letzten Monaten deutlich gestiegene Nachfrage nach mobilen Speicherlösungen bedienen, die hohe Sicherheitsstandards erfüllen. Auch die neue Bundesregierung will laut Koalitionsvertrag das Thema IT-Sicherheit stärken und die Öffentlichkeit zu mehr Selbstschutz und zur Nutzung sicherer IT-Produkte anregen. Die hardwarebasierte Verschlüsselung mit komplexer Passwortpflichteingabe soll Daten auch dann schützen, wenn die Hardware in falsche Hände gerät. Die Autoformatierung nach zehnmaliger falscher Passworteingabe erhöht die Sicherheit zusätzlich.

Neu ist auch die Vergabe von Gästepasswörtern, die den Datenspeicher ganz oder teilweise für andere freischalten. Die SSD Secure ExpressCard soll sich ohne vorherige Softwareinstallation und Administratorenrechte einsetzen lassen.

Der Anschluss der SSD Secure ExpressCard erfolgt über den PCI-Express-Card-Steckplatz, der bei Notebooks heute zum Standard gehört. Da sie komplett im Slot verschwindet, kann sie auch als dauerhafte Erweiterung des Festspeichers von Net- und Notebooks genutzt werden. Das robuste Solid State Drive ist zudem widerstandsfähig gegen Stöße und Vibrationen und eignet sich damit perfekt für mobile Endgeräte.

Eckdaten Verbatim SSD Secure ExpressCard:

  • Premium-AES-256-Bit-Hardwareverschlüsselung
  • komplexe Passwortpflichteingabe
  • Autoformatierung nach zehnmaliger falscher Passworteingabe
  • Karte verschwindet vollständig im internen Express-Card-Slot
  • geringer Stromverbrauch – deutlich längere Akkulaufzeiten
  • sehr robust und widerstandsfähig
  • kompatibel mit Windows XP, Vista und Windows 7

Die Verbatim SSD Secure ExpressCard soll in Kürze für 159 Euro (32 GByte) und 99 Euro (16 GByte) im Fachhandel erhältlich sein. (Quelle: Verbatim/GST)