Paragon Backup & Recovery Corporate Solutions
Smarte Sicherungslösung für Unternehmenskunden

Paragon Backup & Recovery Corporate Solutions
Paragon Backup & Recovery Corporate Solutions

Paragon Software (auf der CeBIT in Halle 15, Stand G38, Planet Reseller) will mit den ab sofort verfügbaren Paragon Backup & Recovery Corporate Solutions optimalen Schutz für digitale Daten und Systeme bieten. Drei verschiedenen Editionen – Workstation, Small Business Server und Server – und vier unterschiedliche Techniker-Lizenzen bei der leistungsstärksten Server-Edition adressieren individuelle unternehmerische Ansprüche an Backup-Lösungen.

Alle Editionen verfügen über die Funktion Paragon Adaptive Restore, die die Migration von Betriebssystemen und Partitionen inklusive sämtlicher Daten auf abweichender Hardware ermöglichen soll. Paragon Adaptive Restore aoll außerdem das automatische Einbinden der benötigten Hardware-Treiber und damit die Funktionalität des Betriebssystems auf der neuen Hardware garantieren.

Die Paragon Drive Backup 10 Server Edition verfügt zusätzlich über die Möglichkeit, Betriebssysteme oder Partitionen in virtuelle Umgebungen zu verschieben oder Images innerhalb der virtuellen Umgebung wiederherzustellen. So können beispielsweise Server-Betriebssysteme, die auf veralteter Hardware arbeiten, ohne weiteres in virtuelle Maschinen einer modernen Hardware migriert werden. Zusätzlich bietet Paragon Software zwei optionale Add-ons namens Paragon Infrastructure Package (für alle Editionen) und Paragon Exchange Granular Recovery (für Small-Business-Server- und Server-Editionen).

Paragon Infrastructure Package ist ein Tool zur zentralen Steuerung von Backup- und Wiederherstellungsoperationen, mit dem IT-Administratoren sämtliche Reparatur- und Wartungsarbeiten an Servern von einem Ort aus kontrollieren und durchführen können. Es enthält die Funktionen Paragon PXE Server sowie Paragon Boot Media Builder, mit denen der Admin ein PXE-bootfähiges Image einer Serverfestplatte erstellen und für einen netzwerkbasierten Bootvorgang nutzen kann.

Das Paragon Exchange Granular Recovery kann E-Mails und Postfächern aus Datenbanken von Microsoft Exchange 2003/2007 wiederherstellen. Im Gegensatz zu einer vollständigen Wiederherstellung eines Backups können mit dem Add-on einzelne Werte aus den Exchange-Datenbanken extrahiert und wiederhergestellt werden. Diese Werte entsprechen zum Beispiel E-Mails oder Postfächern. Neben einer beträchtlichen Zeit- und Arbeitsersparnis bei der Wiederherstellung muss so keine zusätzliche Backup-Strategie für MS Exchange Server eingerichtet werden.

Weitere neue Funktionen der Paragon Backup & Recovery Corporate Solutions:

  • erweiterte Backup-Möglichkeiten durch Online-Archivierung/Sicherung auf FTP-Server
  • Kalender-Funktion zur regelmäßigen, automatischen Sicherung von Daten
  • bestimmte Datenformate können gezielt aus einem Archiv wiederhergestellt werden
  • unterstützt alle gängigen virtuellen Maschinen (Server-Edition)
  • unterstützt Windows 7
  • unterstützt Windows Server 2008 R2 (Server-Edition)

Die Paragon-Produkte sollen bei den Distributoren EverIT GmbH, ISP*D International Software Partners GmbH, TradeMail Distribution GmbH und SOS Software Service GmbH erhältlich sein. (Quelle: Paragon Technologie GmbH/GST)