Oki Template Manager 4.0
Professionelles Inhouse-Printing als Gratisdownload

Oki Template Manager 4.0
Oki Template Manager 4.0

Oki Printing Solutions hat eine neue Version der Formularmanagementsoftware Oki Template Manager als Gratisdownload bereitgestellt, mit der sich auch komplizierte Duckjobs schnell und einfach inhouse erledigen lassen sollen. Jeder Benutzer, der sich online registriert, kann sich das Programm ab sofort kostenfrei und vollständig herunterladen. Der Template Manager 4.0 soll sich zum Erstellen professioneller, branchenspezifischer Medien wie Banner, Broschüren, Flyer oder Visitenkarten direkt am Computer eignen.

„Damit können Unternehmen wie etwa Werbeagenturen, Immobilienmakler oder Autohäuser Exposés, Broschüren, Visitenkarten oder Werbebanner problemlos selbst erstellen, ohne dafür extra einen Grafiker oder eine Druckerei beauftragen zu müssen“, so Frank Breitenbach, Produktmanager Solutions, Oki. Eine breite Palette von Vorlagen soll die Produktion verschiedenster Medien ermöglichen. Anwender können zudem durch das Importieren von Grafiken, Excel-Tabellen, Bildern und Textbausteinen individuelle, mehrseitige Dokumente erstellen, abspeichern und ausdrucken. Auch die Erstellung von Barcodes soll per Mausklick möglich sein.

„Insbesondere in Branchen mit viel Kundenkontakt wird häufig Anschauungsmaterial benötigt, das man Geschäftspartnern an die Hand geben kann“, so Breitenbach. „Immobilienmakler können bei Bedarf ein Exposé einer Liegenschaft erstellen und ausdrucken, Bankberater überreichen einen Finanzierungsplan in Form einer kleinen, selbst erstellten Broschüre, Vertriebsmitarbeiter erstellen einen Satz Visitenkarten für den nächsten Termin in wenigen Minuten. In Kombination mit unseren medienflexiblen und qualitativ hochwertigen LED-Druckern ist der Template Manager 4.0 ein hervorragendes Tool, das sowohl Kosten als auch Zeit einspart.“

(Quelle: Oki Printing Solutions/GST)