Olympus DM-3 und DM-5
Audio-Recorder mit professionellen Funktionen

Olympus DM-5
Olympus DM-5

Olympus hat mit der DM-Serie professionelle Audio-Rekorder vorgestellt, die Multiformat-Wiedergabe und -Aufnahme in CD-Qualität mit vielen raffinierten Funktionen kombinieren sollen. Das Top-Modell DM-5 bietet beispielsweise gesprochene Menüführung (Voice Guidance), Sprachsteuerung, Text to Speech sowie Visual Index und ist DAISY-kompatibel.

Dank Linear-PCM-, MP3- und WMA-Kompatibilität für Audioaufnahmen, Musik, Hörbücher und Podcasts können die Diktiergeräte auch mit Top-Mediaplayern konkurrieren. Beide Geräte verfügen über 8 (Olympus DM-5) respektive 4 GByte (Olympus DM-3) Speicherkapazität, ein microSD-Kartenfach, vielseitige Aufnahmeoptionen, mehrsprachige Menüs, ein großes Farbdisplay mit Hintergrundbeleuchtung und einen Akku.

Ergonomische Tasten, ein großes Farbdisplay und modernste Technik sollen eine schnelle, intuitive Navigation durch Dateien und Funktionen garantieren. Der DM-5 bietet zudem sprachgesteuerte Menüs, die speziell für Menschen mit Seh- oder Leseschwächen hilfreich sein sollen. Die Voice-Guidance-Funktion kann so eingestellt werden, dass sie wichtige Informationen wie Modus, Format, Dateiname, Dateinummer und ganze .txt-Textdokumente automatisch vorliest. Dank Spracherkennung und mehrsprachigen Menüs kann jeder nach Dateien suchen sowie To-Do-Listen und Kalendereinträge erstellen, indem er einfach in den Recorder spricht. Wichtig für Sehbehinderte ist die Unterstützung des DAISY-Standard (Digital Access Information Systems) mit Funktionen wie Key Guidance und Jump By Page. Der Aufio-Recorder DM-5 wurde in enger Zusammenarbeit mit Organisationen wie Dyslexia International für Menschen mit Seh- oder Leseschwächen entwickelt.

Die Geräte der DM-Serie können Audiodateien in CD-Tonqualität aufzeichnen und bieten die Wahl zwischen drei Aufnahmeformaten (inklusive Linear-PCM) und einer Reihe von Aufnahmemodi für unterschiedliche akustische Situationen vom Business Meeting bis zur Universitätsvorlesung. Low-Cut-Filter und Noise Cancellation sollen störende Hintergrundgeräusche verringern, um die Stimme des Sprechers hervorzuheben. Beim Abspielen soll die Euphony-Klangverbesserungstechnologie für realitätsnahen Sound sorgen.

Der DM-3 kann Bilder speichern (aber nicht anzeigen), während die Visual-Index-Funktion des DM-5 Bilder bestimmten Dateien zuordnen kann, so dass die Nutzer nach Foto statt nach Dateiname suchen können. Bilder können über ein USB-und Konversionskabel von einer Kamera auf den Recorder übertragen werden.

Olympus DM-3
Olympus DM-3

Funktionen DM-3 und DM-5:

  • Aufnehmen und Abspielen verschiedener Medien und Formate: PCM, MP3 und WMA sowie Audiodateien, Podcasts, Musik und Hörbücher (inklusive .aa-Dateien)
  • Text-to-Speech-Voice-Guidance-Funktion, die sogar .txt-Dateien vorliest – geeignet für Menschen mit Seh- oder Leseschwächen (nur DM-5)
  • DAISY-kompatibel für Menschen mit Seh- oder Leseschwächen (nur DM-5)
  • Voice Command für mündliche Kalendereinträge und mehr (nur DM-5)
  • Visual Index für die Zuordnung von Bildern zu Dateien (nur DM-5)
  • Audible-kompatibel (.aa Formate 2, 3 und 4) – für eine unkomplizierte Verwaltung von und Navigation in Hörbüchern. Ermöglicht die Speicherung von Einzeldateien und Lesezeichen, die Markierung von Kapiteln, sprachoptimierte Komprimierung und das Hinzufügen zusätzlicher Informationen wie Beschreibung und Autor
  • Lithium-Ionen-Akku mit langer Lebensdauer
  • 2,2-zölliges QVGA-TFT- Display mit Hintergrundbeleuchtung
  • verbesserte Datei-Suchfunktion für ein schnelles Auffinden von Dateien
  • Euphony-Klangverbesserungstechnologie für eine realistischere Wiedergabe
  • zeitgesteuerte Aufnahme für eine im Voraus geplante Aufnahme
  • Lieferumfang:

    • Stereokopfhörer
    • USB-Kabel
    • Konversionskabel für Bildtransfer (nur DM-5)
    • Transporttasche
    • Handschlaufe
    • Olympus Sonority CD-ROM
    • Li-Ionen-Akku
    • Bedienungsanleitung
    • Ladegerät für Li-Ionen-Akku (optional)
    • Netzteil (optional)

    Die Voice Recorder Olympus DM-3 (4 GByte) und Olympus DM-5 (8 GByte) sollen ab dem 1. Juni 2010 für 249 Euro bzw. 299 Euro im Handel erhältlich sein. (Quelle: Olympus Deutschland GmbH/GST)