Beta UX ContentMaster
Dokumenten- und Output Management für Unix

Beta Systems hat mit dem Beta UX ContentMaster eine Lösung für die elektronische Abbildung, zielgerichtete Steuerung und Kontrolle beliebiger dokumentbasierter Geschäftsprozesse vorgestellt. Der Beta UX ContentMaster soll Funktionen für die zentrale Verwaltung von Dokumenten sowie für deren rollengesteuertes und benutzerbasiertes Bearbeiten in einer elektronischen Akte bieten.

Durch zentrales Management und gesetzeskonforme Archivierung aller Dokumente und ihrer Bearbeitungsvermerke sollen sich Nachvollziehbarkeit und Auditierbarkeit der Geschäftsprozesse erhöhen. Die Software soll so zusätzliche Transparenz im Bearbeitungsprozess der Dokumente schaffen. Der Beta UX ContentMaster gehört zur Beta-UX-Produktsuite für Dokumenten- und Output Management für Unix-Betriebssysteme.

Das hochperformante Dokumentenmanagementsystem soll die effiziente und komfortable Dokumentbearbeitung durch einzelne Benutzer sowie die gesetzeskonforme Langzeitarchivierung der Dokumente – einschließlich aller Bearbeitungsvermerke – unter Unix-Betriebssystemen ermöglichen. Die Infrastruktursoftware soll alle gängigen Dokumentenformate wie TIFF, PDF, AFP, Text und JPG verarbeiten und archivieren. Zudem soll die Lösung das ISO-konforme Archivformat PDF/A als vollwertiges Eingangsdatenformat unterstützen.

Anwender können beispielsweise über eine Suche nach Dokumenteneigenschaften einfach zu den relevanten Dokumenten und Daten gelangen. Des Weiteren können über globale und lokale Indizes, Suchformeln und Textsuchen in einem oder mehreren Dokumenten Daten recherchiert werden.

Mit dem Beta UX ContentMaster, dem Beta UX DistributionMaster und dem Beta UX LogMaster bietet Beta Systems jetzt ein ganzes Paket an Standardlösungen zur Automatisierung von Produktions- und Geschäftsprozessen in Abhängigkeit von den zu verarbeitenden Dokumenten und Logfiles an. Das Output-Management-System Beta UX DistributionMaster soll den Dokumentenfluss optimieren, die zentrale Verwaltung sicherstellen und die unternehmensweite Verteilung sowie die revisionssichere Langzeitarchivierung unternehmenskritischer Dokumente unter Unix-Betriebssystemen übernehmen.

Das Log-History-Managementsystem Beta UX LogMaster soll durch das zentrale Zusammenführen und Bearbeiten aller Protokolldateien die revisionssichere Langzeitarchivierung dieser Prozessinformationen auf Unix-Betriebssystemen garantieren. Die Lösung soll die Basis für eine unternehmensweite Dokumentation der ausgeführten IT-Prozesse schaffen und somit eine auditfähige IT-Landschaft bieten, die aktuellen gesetzlichen Anforderungen Rechnung trägt. (Quelle: Beta Systems Software AG/GST)