CeBIT 2011
Aten zeigt professionelle HD-Audio/Video-Übertragung

Aten VM0808T
Aten VM0808T

Aten zeigt vom 1. bis 5. März auf der CeBIT 2011 (Halle 12, Stand C75) erstmals die neue, skalierbare VanCryst Media Matrix Solution. Die Kombination aus dem VM0808T (einem Cat-5-A/V-Matrix-Switch mit je acht Ein- und Ausgängen und serieller Schnittstelle) und dem VE500 (einem Over-Cat-5-Extender) soll hochauflösendes Video- und Audiomaterial verschiedener Quellen per Cat-5e-Verkabelung über eine Distanz von bis zu 300 m an unterschiedliche Displays weiterleiten können.

Die Kombination aus VE500 und VM0808T soll eine kostengünstige und einfache Lösung sein, um Audio- und Videosignale von acht beliebigen Quellen zu acht verschiedenen Zielgeräten zu transportieren. Quellgeräte werden jeweils über einen Transmitter (VE500T) mit den acht Input-Ports des VM0808T verbunden. Die Eingabedaten werden gleichzeitig über acht Receiver (VE500R bzw. VE500RQ) via Cat 5 an acht Monitore, Displays oder Projektoren gesendet. Zusätzlich zu den Remote-A/V-Funktionen soll der VM0808T den direkten Anschluss eines Geräts über je einen lokalen Input- und Output-Port ermöglichen. Ein LCD-Display am Front Panel erleichtert die Steuerung der Geräte.

Die VanCryst Media Matrix Solution unterstützt den Over-IP-Betrieb und soll sich so nahtlos in bestehende Netzwerkinfrastrukturen integrieren lassen. Für die Bedienung vor Ort sind Tasten an der VM0808T-Gerätefront sowie ein Port für serielle RS232- bzw. RS485-Geräte vorgesehen, der Fernzugriff über das Internet erfolgt via Browser oder Telnet-Session.

Der VM0808T Matrix-Switch unterstützt Widescreen-HD-Auflösungen von bis zu 1920 × 1200 Pixeln bei 60 Hertz mit Stereo- und symmetrischen Audiosignalen. Die Audio- und Videoquellen können voneinander unabhängig geschaltet werden. Jede Audioquelle kann mit jeder beliebigen Videoquelle gekoppelt werden. Im VE500RQ-Receiver ist Atens Deskew-Technologie integriert, mit der der Anwender manuell eine automatische Synchronisation der entfernungsabhängigen Laufzeitverschiebungen von RGB-Signalen für präzise Videosignale vornehmen kann.

Die Aten VaynCryst Media Matrix Solution soll ab sofort erhältlich sein. (Quelle: Aten Infotech N.V./GST)