Photovoltaik
Solutronic stellt Enteisungsanlage für Dächer vor

De-Icing von Solutronic
De-Icing von Solutronic

Starker Schneefall, wie er in den letzten Jahren häufiger vorkam, kann die Leistungsfähigkeit von Photovoltaik-Modulen auf dem Dach ausbremsen. Vor allem dann, wenn die Dachneigung nur gering ist und die Schneemassen nicht von selbst ins Rutschen kommen. Einige wenige Hersteller bieten deshalb Enteisungsanlagen.

Solutronic beispielsweise hat die DE-ICING BOX im Programm. Sie eignet sich für die Solplus Wechselrichter 25 bis 55. Liegt Schnee auf dem Dach, so wird der Antauvorgang manuell an der Starttaste in Gang gesetzt. Dabei wird der Wechselrichter aktiv in den Rückspeisebetrieb umgeschaltet und damit der PV-Generator geheizt. Der Zeitraum des Tauens wird mit den Parametern Antauzeit in Minuten, Heizstrom in Ampere und maximale Heizspannung in Volt eindeutig definiert. (Quelle: Solutronic/hw)

Autor: Thomas Jannot

Thomas Jannot, Jahrgang 1965, ist Gründer und Herausgeber des MittelstandsWiki, Geschäftsführender Gesellschafter der just 4 business GmbH und Autor diverser Fachbücher.