ITelligent Mobility
Münchener Kongress diskutiert mobile Lösungen

Communication World 2011
Norbert Bargmann, Nicole Dufft und Dr. Gerald Kromer starten die Communication World 2011

Unter dem Motto „ITelligent Mobility“ wird sich die zweitägigen Kongressmesse Communication World in München ganz dem Thema „Gegenwart und Zukunft intelligenter und flexibler mobiler IT“ in seinen verschiedenen Facetten widmen. Mobile Technologien und Strategien wie LTE und E-Mobility werden dabei ebenso auf der Agenda stehen wie mobile Lösungen für Mitarbeiter und zur Kundenansprache sowie der Einsatz in verschiedenen Bereichen wie Bürgerservices/M-Goverment oder M-Health.

Anzeige

Im Konferenzteil referieren Experten u.a. über praktische Lösungen und Herausforderungen und geben einen Einblick in zukünftige Entwicklungen. Praxisbeispiele aus unterschiedlichen Branchen runden das Programm ab.

Laut Veranstalter ist die Messe stark applikations- und serviceorientiert und richtet sich vor allem an Entscheider in kleinen und mittelständischen Unternehmen aus Süddeutschland und den angrenzenden Regionen der Anrainerstaaten Österreich und der Schweiz sowie an Vertreter der öffentlichen Verwaltung, von Wissenschaft, Forschung und Bildungseinrichtungen.

Die Communication World ist ein alter Bekannter. Im Jahr 2002 begleitete sie – damals noch als UMTS-Konferenz – die IT-Messe Systems. Mit deren Ende 2008 wurde auch die Communication World eingestellt. Nun soll sie wieder jährlich stattfinden.

Die Communication World findet am 11./12. Oktober 2011 im Münchener M,O,C statt. Weitere Informationen erhalten Sie online unter www.communication-world.com. (Quelle: Messe München/sp)