LANline Tech Forum
Zeitschrift thematisiert Sicherheit von Cloud Computing

LANline Tech Forum
Wer dieses Formular (PDF) ausgefüllt an LANline faxt, zahlt keine Teilnahmegebühr

Cloud Computing, Virtualisierung und Software as a Service (SaaS) bieten große Potenziale für mittelständische Betriebe. Damit die Vorteile dieser Konzepte zum Tragen kommen, ist in vielen Unternehmen ein Umdenken in Sicherheitsfragen erforderlich. Ein Expertenforum der Fachzeitschrift LANline will für Klarheit sorgen. Für Leser des MittelstandsWiki ist die Teilnahme kostenfrei, wenn sie das PDF-Formular im Bild links ausgefüllt an den Veranstalter faxen.

Das traditionelle Konzept von Perimeter-Firewall, Antiviren- und Antispam-Software vermittelt häufig ein trügerisches Gefühl von Sicherheit. Moderne Konzepte bedürfen jedoch einer ständigen Anpassung. Kombinierte Applikationen bergen neue Gefahren. Ausgelagerte Daten und Prozesse erhöhen die Missbrauchsgefahr. Dabei liegt die Verantwortung – auch die juristische – für geschäftskritische Daten und die von Kunden immer noch beim Unternehmen selbst. Alle Anbieter von Security-Lösungen, aber auch alle Anbieter von Lösungen aus dem Cloud- und Virtualisierungsbereich müssen sich diesem Wandel stellen.

Das LANline Tech Forum Security in der Cloud/Virtualisierung zeigt Wege aus dem Dilemma und gibt praktische Ratschläge für die optimale Security-Strategie sowie Hinweise auf die effizientesten Werkzeuge in diesem Umfeld. Zu den Schwerpunkten zählen folgende Themen:

  • Auswahl von Private, Public und Hybrid Cloud

  • Schutz und Härtung der Virtualisierungsschicht
  • 
Datenklassifikation als Security-Basis

  • Sicherheit durch die richtige Software und Hardware
  • 
Cloud-basierende Security-Lösungen
  • Sicherheit in virtuellen Umgebungen

Das Tech Forum richtet sich an IT- und Security-Verantwortliche und -Techniker in Unternehmen aller Größenordnungen mit Fokus auf den Mittelstand (Quelle: LANline/kj).