RWI/forsa-Energiestudie
Studie zeigt Energieverbrauch privater Haushalte

Kostenfreier Download (Langversion)
Kostenfreier Download (Langfassung)

Das Rheinisch-Westfälische Institut für Wirtschaftsfor­schung (RWI) und die forsa Gesellschaft für Sozial­forschung und statistische Analyse beobachten im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) den Energieverbrauch der privaten Haushalte, um Einsparmöglichkeiten und Probleme bei der Umsetzung energiepolitischer Maßnahmen rechtzeitig zu erkennen. Nun legten die beiden Institute einen Zwischenbericht für die Jahre 2006 bis 2008 vor.

An der Untersuchung von RWI und forsa nahmen mehr als 6700 private Haushalte teil, um den Verbrauch einzelner Energieträger wie Strom, Heizöl oder Erdgas zu ermitteln. Die Ergebnisse wurden anschließend auf alle deutschen Haushalte hochgerechnet. Im Internet stehen per Download sowohl eine Langfassung als auch eine kostenfreie Kurzfassung der Studie bereit. (Quelle: BMWi /ml)