DIHK-Mittelstandsreport
In schwierigem Umfeld bleibt der Mittelstand robust

DIHK-Mittelstandsreport zu Jahresbeginn 2012
Kostenfreier Download

Kleine und mittlere Unternehmen bewerten ihre Wirtschaftslage zu Jahresbeginn 2012 so positiv wie seit der Wiedervereinigung nicht mehr. Das zeigt der jüngste Mittelstandsreport des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK). „Zur tragenden Säule wird die Binnenwirtschaft“, fasste DIHK-Präsident Hans Heinrich Driftmann die Ergebnisse der Untersuchung zusammen. „Eine niedrige Arbeitslosigkeit und gestiegene Arbeitsplatzsicherheit stärken nochmals die private Kaufkraft.“

Der DIHK-Mittelstandsreport zu Jahresbeginn 2012 basiert auf den Antworten von mehr als 20.000 kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) mit bis zu 500 Beschäftigten. Laut der Studie profitieren von der positiven Entwicklung vor allem personenbezogene Dienstleister und Konsumgüterhersteller. Auch der industrielle Mittelstand erwarte „unter dem Strich weiterhin Zuwächse“, so Driftmann.

Die Studie steht auf der DIHK-Webpräsenz als kostenfreier PDF-Download zur Verfügung. (Quelle: DIHK/hw)