Standortvorteil Datensicherheit
Unternehmen bauen auf den deutschen Datenschutz

Laut LIFE Report Standortvorteil Datensicherheit ist es für 78 % der befragten Unternehmen äußerst oder sehr wichtig, dass für die Verarbeitung ihrer Daten der deutsche Datenschutz gilt; rund 84 % betrachten ihn für Wirtschaft und Gesellschaft als äußerst wichtig oder sehr wichtig. Gleichzeitig zeigte die Umfrage, dass es offenbar Nachholbedarf bei der Informationslage in den Unternehmen gibt.

Anzeige
© just 4 business

So wussten der Deutschen Telekom zufolge, in deren Auftrag TNS Infratest den Report erstellte, 23 % der Unternehmen nicht, wo die eigenen Daten verarbeitet werden; nur 47,5 % sei bekannt gewesen, dass in Ländern außerhalb des deutschen Datenschutzes teilweise der Zugriff durch Dritte rechtlich möglich ist.

Ein weiteres Ergebnis war, dass 38 % der Befragten einen starken oder sehr starken Anstieg von Cloud Computing in ihrem Unternehmen erwarteten; bei Unternehmen mit mehr als 250 Mitarbeitern sehen 65 % eine zunehmende Nachfrage nach Cloud-Diensten.

Der Report steht unter http://www.studie-life.de/reports zum kostenfreien Herunterladen bereit. (Quelle: Deutsche Telecom/sp)