Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft
Vodafone lobt Innovationspreis und Förderpreise aus

Ausschreibung des Vodafone-Innovationspreises 2013
Ausschreibung zum Download

Wie der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft mitteilt, hat die Vodafone-Stiftung für Forschung wieder den mit 25.000 Euro dotierten Innovationspreis und zwei mit jeweils 5000 Euro dotierte Förderpreise ausgeschrieben. Mit ihnen will die Stiftung Forschungsleistungen und innovative Weiterentwicklungen sowie die Verbesserung des wissenschaftlichen Austausches auf dem Gebiet der Kommunikationstechnologie fördern.

Der Innovationspreis soll exzellente Wissenschaftler vorwiegend aus dem deutschen Sprachraum auszeichnen. Bei der Auswahl fänden herausragende Arbeiten, die die Entwicklung der Mobil- und Festnetzkommunikation zum Thema haben, eine besondere Beachtung.

Mit den beiden Förderpreisen möchte die Stiftung überdurchschnittliche Arbeiten (außergewöhnlich herausragende Abschlussarbeiten oder Dissertationen) mit den Schwerpunkten Natur-/Ingenieurwissenschaften oder Markt-/Kundenorientierung des wissenschaftlichen Nachwuchses ehren. Der Verband betont, dass Vertreter von Hochschulen, außeruniversitären Forschungseinrichtungen sowie der Industrie vorschlagberechtigt sind. Eigenbewerbungen würden nicht entgegengenommen.

Einsendeschluss ist der 5. November 2012. Weitere Details können der Ausschreibung entnommen werden. (Quelle: Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft/sp)