BITKOM-Umfrage
Die meisten Smartphones laufen auf Android

Die wichtigsten Smartphone-Plattformen
Die wichtigsten Smartphone-Plattformen

Eine Erhebung im Auftrag des BITKOM hat einmal mehr bestätigt, dass Android mit einem Anteil von 40 % die aktuell am stärksten verbreitete Smartphone-Plattform in Deutschland ist. Im Vorjahresjahresvergleich ist das dennoch ein beachtlicher Sprung. Dem BITKOM zufolge liefen vor einem Jahr nur 17 % mit dem Betriebssystem. Android hat damit den Vorjahressieger Symbian auf den zweiten Platz verwiesen.

Das Betriebssystem von Nokia hatte im letzten Jahr noch einen Anteil von 42 %, der laut Umfrage mittlerweile auf 24 % gefallen ist. Das iPhone-Betriebssystem iOS von Apple ist nach Angaben des Verbandes um einen Prozentpunkt auf jetzt 22 % gestiegen. Die Plattformen Windows Phone und Windows Mobile von Microsoft erreichten einen Marktanteil von 7 %. Zurzeit seien in Deutschland 23,6 Mio. Smartphones als Erstgerät im Einsatz. (Quelle: BITKOM/sp)